Friedrich-Ludwig Schröder Kinderstiftung

Als eigenständige, 1876 gegründete freimaurerische Stiftung fördern wir bedürftige Kinder in und um Hamburg.

Dem Stiftungszweck folgend werden von uns nur bedürftige Kinder unterstützt, die im schulpflichtigen Alter sind und vaterlos aufwachsen.
Die Förderung endet mit der Vollendung des 20igsten Lebensjahres. Seit Jahrzehnten pflegen delegierte Freimaurer den Kontakt zu den zu fördernden Kindern und ihren Müttern.
Es ist uns wichtig über die jeweilige familiäre und soziale Situation informiert zu sein.
Mit Rat und Tat wirken wir unterstützend. Die Einschätzung der betreuenden Brüder ist auch immer die Grundlage für die Bewilligungen von Fördermaßnahmen.

Die Kinder sollen starke Persönlichkeiten werden, die ihre Kräfte entfalten, um sich aus ihren, oft kargen Lebensverhältnissen, zu befreien. Dabei ist uns bewusst, dass unser Budget nur einem eingeschränkten Kreis von Kindern und Jugendlichen behilflich sein kann.

Doch dieses Budget schrumpft merklich.
Der anhaltende Niedrigzins zwingt uns um direkte Spenden zu bitten, damit wir unsere Arbeit aufrechterhalten können.

Mehr Informationen unter: http://www.fls-kinderstiftung.de/

Wir brauchen hier und heute Ihre Unterstützung.

Ihr Handeln, Ihre Unterstützung kann Not lindern. Konkret, direkt und nachvollziehbar. Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig, da wir als gemeinnützig und mildtätig anerkannt sind.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Vorstand der KINDERSTIFTUNG
Friedrich-Ludwig-Schröder
Welckerstraße 8
20354 Hamburg

Spendenkonto:
Friedrich- Ludwig Schröder Kinderstiftung
Kontonummer: 1280 1543 76
IBAN: DE 46200505501280154376
Institut: Hamburger Sparkasse
BIC: HSPDEHHXXX
Bankleitzahl: 200 505 50
Verwendungszweck: Spende & Name

Nächster Gästeabend 14.09.2017

Die Gästeabende dienen dem gegenseitigen Kennenlernen und ermöglichen unseren Gästen, im persönlichen Gespräch mehr über die Freimaurerei und unsere Loge zu erfahren.
Sie beginnen um 19.30 Uhr in unserem Logenhaus, bitte melden Sie sich mindestens eine Woche vorher an unter Kontakt, Kategorie Gästeabend.
Im Juli und August arbeiten die Logen nicht und das Logenhaus bleibt geschlossen. Gerne können interessierte Herren aber auch in dieser Zeit Kontakt mit uns aufnehmen.